Oh oh – Russland MUSS Deutschland erobern – Europa als russisches Protektorat !

Das Video wurde auf Youtube bereits verschwunden – dann eben so.

.
Von einer Abhängigkeit in die Nächste – von einem Herrn zum Nächsten.

WIR sagen – NEIN, Danke!!

Russland soll ERST endlich mal die Wahrheit sprechen – nach 71 Jahren wäre DAS doch mal angebracht – und UNS dabei unterstützen stelbständig UNSER EIGENES Völkerrechtssubjekt Deutsches Reich mit völkerrechtlichem Rechtsstand vom 07. Mai 1945 in VOLLER Vereinigung und Souveränität wieder herzustellen und uns dabei vor den Ami-Juden und ihren BRD-Schergen beschützen.

Definition von Protektorat: 

Wenn der untergeordnete Staat über ein Letztentscheidungsrecht verfügt und somit „Herr der Geschäfte“ bleibt, soll nicht von einem Protektorat gesprochen werden. Ob der protegierte Staat wegen der Beziehungen zur übergeordneten Protektoratsmacht seine Völkerrechtssubjektivität während der Dauer des Protektorats behält, ist umstritten. Nach einer Rechtsauffassung behält er seine Souveränität, kann sie aber nur noch eingeschränkt ausüben. Nach Auffassung der Gegenseite fehlt dem Protektorat mit der äußeren Souveränität ein wesentliches Merkmal der Staatlichkeit, weswegen es nicht als Völkerrechtssubjekt angesehen werden könne; dem Protektorat kann dennoch eine vertragsfähige Völkerrechtssubjektivität verliehen und damit ein eigenständiger internationaler Rechtsverkehr ohne Aufsicht des Protektorstaates erlaubt werden.

Derselbe Dreck also, nur in einer anderen Farbe!!

Die BRD bleibt dabei natürlich schön geschützt durch Russki BESTEHEN!

WIR wollen KEINE neuen Herren, sondern unser EIGENER Herr im EIGENEN REICH SEIN!

.

21 Gedanken zu “Oh oh – Russland MUSS Deutschland erobern – Europa als russisches Protektorat !

  1. Aha, bei EUCH bekommen also manche Gruppen „einfach eine aufs Maul und werden auf die Müllkkippe transportiert, wo sie auch hingehören.“

    Dass bei EUCH, neben manchen tasächlich „angebrachten“ Gruppen, per Gesetz, aber auch die „Nazi’s unter solche Gruppen fallen, DAS erfreut natürlich wieder das Deutsche Herz!

    Traurig, traurig!

    Gefällt mir

    • „Die Europäer hassen sich so sehr untereinander“.

      Einen Dreck tun sie! Die europäischen Völker hassen sich NICHT, sie werden nur vom ewigen Juden ständig aufgehetzt.

      „Ihr seid ja nicht imstande, das Einwanderungsproblem allein zu meistern.“

      Elender Drecks-Jude! Die europäischen Völker hätten das schon längst gemeistert, Quatsch, es wäre erst gar nicht dazu gekommen WENN es euch Drecks-Juden nicht gäbe. IHR habt uns doch diese fremden Horden reingeschafft und JETZT wollt IHR uns dabei helfen – unter der Bedingung, uns unter eure Knute zu fügen – sie wieder lsozuwerden?

      Und DU Drecks-Jude bist ein Berater Putins? Na dnn Gute Nacht Deutschland!

      Gefällt mir

  2. Zu diesem Video fällt mir nur eins ein: Sie schaffen ein Problem um dann als Problemlöser wie Phönix aus der Asche da zu erstehen.

    Rußland weiß genau was mit den Deutschen gemacht wurde und was die Großväter im Krieg mit den Deutschen gemacht haben.
    Aber Rußland schweigt, warum nur ? Weil es zum Plan gehört.
    Es wird erst den Vorhang der Lügen fallen lassen wenn es sicher ist das die die Deutschen Völker und die Europäer Rußland in die Arme laufen werden.
    So kann man auch ein Riesenreich auferstehen lassen.

    Damals haben Sie die Germanen nicht klein gekriegt, nach 2000 Jahren scheinen Sie es geschafft zu haben……………………………………………………………..

    Gefällt mir

    • Jetzt haben wir tatsächlich den Beweis, wenn er auch nicht direkt aus Putins Maul kommt, dass die Russen nur die andere Seite der Medaille sind.

      Putin IST NWO unter Teufelsherrschaft!

      Sie spielen wieder „kalten Krieg“, um noch einmal ALLE Völker zu täuschen und zu vernichten.

      Gefällt mir

      • Ja sicher die spielen böser Bulle guter Bulle und anschließend wird der Kuchen aufgeteilt.

        In Rußland ist nicht mal die Zentralbank Souverän.

        Wer das Geld steuert zieht die Fäden.

        Gefällt mir

        • Aber jetzt ist endlich die Katze endgültig aus dem Sack und JEDER Zweifel beseitigt.

          Warum gibt es denn nach über vier Monaten „himmelhoch überlegener russischer Technik und Waffensysteme“ immer noch Terroristen in Syrien? Warum sind sie nicht längst ausgeknipst und ausgeschaltet, bei sooooo einer Technik?

          Alles nur Schauspiel und theatralisches Theater. Alles!

          Warum provoziert die Türkei ständig Russland? Meint jemand noch die wären wirklich so blöd, wenn sie tatsächlich etwas zu befürchten hätten?

          Gefällt mir

  3. Bei https://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_Geljewitsch_Dugin gibt es einen recht neutralen Artikel zu diesem ehemaligen Straßenkehrer, der mit seinen Artikeln glaubt ein Putinberater zu sein.

    Putin kennt er nach eigener Aussage persönlich nicht.

    Seine Vorstellungen und seine politischen Schwankungen scheinen mir nicht geeignet zu sein, in ihm mehr als einen Grashalm im Wind zu sehen, von denen es sicherlich noch mehrere gibt. Dies bedeutet, anhand der Grashalmschwankungen Rückschlüsse auf Putin ziehen zu wollen, ist nicht richtig.

    Wir sollten Putin nach dem Beurteilen, was er tut. Und bereits dies ist aus der Ferne sehr schwierig, da auch hierüber viele „Meinungen“ existieren. Ihm wird auch ein Vermögen von derzeitig 30 oder 60 Milliarden unterstellt, welches er sich irgendwie ergaunert haben soll. Dies haben irgendwelche Engländer „herausgefunden“. Vor nicht allzulanger Zeit waren es noch läppische 60 Millionen.

    So wie es aussieht, scheint Assad mit Putin zufrieden zu sein. Assad hat seinerseits große Zustimmung im Volk. Der Kampf gegen die Terroristen scheint nun auch besser zu verlaufen. Und Erdogan leidet wahrscheinlich unter Größenwahn und glaubt, mit vielen Eseln aus Hinter-Anatolien Rußland überrennen zu können.

    Man möge noch etwas beim Überrennen von Europa bedenken: Rußland ist zwar eine riesiges Land. Aber es hat relativ wenige Einwohner (ca. 130-150 Mio)!

    Andererseits hat Rußland alles im Überfluß, was ein Land benötigen könnte. Von daher halte ich irgendwelche Eroberungsgedanken für absurd.

    Gefällt mir

    • Imperialismus hat doch nichts mit dem zu tun was ein Land besitzt oder nicht. Imperialismus hat rein mit Machthunger zu tun. Imperialismus gibt sich erst zufrieden wenn er über die ganze Welt herrscht, oder zumindest über ganz Europa.

      Stalin lebte im selben Land, mit demselben Überfluss und war dennoch Imperialist, der ganz Europa für sich wollte.

      Kennst du eigentlich DAS von Putin?

      In seiner Rede zur Lage der Nation 2005 sagt Putin wortwörtlich:

      „Der Zerfall der Sowjetunion 1991 ist die größte geopolitische Katastrophe des 20. Jahrhunderts gewesen“

      Gefällt mir

      • Dieser Kerl, der nach eigenen Worten keinerlei Angst vor den anderen Mächten haben nuss, dank seiner Überlegenheit, hätte ALLES in der Hand.

        Ein paar wenige Worte und das Spiel wäre aus und vorbei!

        Aber so, hasst er sich lieber über die Nazis zu Tode und feiert jährlich seine „Helden“ und belügt und betrügt damit in erster Linie sein eigenes Volk.

        Wenn er so mächtig ist, wie er vorgibt, dann hätte er keinerlei Angst vor den Juden und NICHTS könnte ihn hindern. Er sollte vielleicht nur mal damit aufhören noch weiter Juden und immer mehr und mehr in sein Land zu betteln. DAS ist es nämlich was er tut.

        Er scheint sich so richtig wohl zu fühlen mit besonders viel Juden um sich herum 😦

        Gefällt mir

  4. Vom schmutzbart Russe der Intelligentsia ist mir nichts klar. Aber die Lage ist mir schon lange klar. Unter Saetze dieser Auffassung erscheinen WOerter mit wichtigem Ausdruck : Vertragsfaehige;,Volkerrechtssubjektivitaet;, Protektionsstaat und Rechtsverkehr. Wer liest und hoert solche Woerter und erkennt in sie kein Ultimatum wird dem Zauber sein eigenes Idealismus anheimfallen .

    Folglich fuehrt im prangenden Schild dasselbe Unheil einen blutigen Dolch: der Wieiderkehr Kapitulation

    In Amerika ist dieselbe Umwaelzung schon geschehen. ABer sie hiesst , Rekonstruktion. Sie sollte 1876 aufgehoben werden ,Aber 1955 Kommarad Eisenhover ermaechtigt seine feindselige Gebotmaessigkeit mit der 82nd. Luftjaeger DIvision die neue

    von Juden gestifteten widerrechtige Gesetzgebung . Widerstehende SUdlaender wurden mit Gewehr gespitzten Bayonetten gedroht um sie zur Rassenintegration aufzuzwingen , um diesen neuen Zusatz der Verfassung zu verweihen.

    Was ist Soveraenitaet? VSA im Sudland sind nicht weniger „Protektorat“ als BDR. Heute heisst der Betrug Internationalrecht um „Verkehr“ zu befoerdern und Menschen oder Voelker zu verunreinigen . So sind eitles SOuveraenitaet mit niedriges Personalrecht oder vertragsfaehige Voelkerrechtssubjektivietaet von denselben Wortschmieden beschwoerten. So verwenden die massgeblichen Stellen eine gedrechselte AUfwand um ihre echte Absicht zu decken , die Weissen auszuloeschen.

    ; Die Machtergreifer predigen immer wohlfeile SOuveraegnitaet und Freiheit fuer alle um des friedenswillens . Ihr Segenswunsch ist gewickelter Volkermord.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s