Meine Knochen Könnt Ihr Brechen – meinen Glauben NICHT !

.

Tag für Tag mehr Haß und Wut,
ihr schürt mein Feuer,
ihr schürt meine Glut.
Niemand kann euch retten,
wenn das Feuer erwacht,
die Flamme, über die ihr jetzt noch lacht.
Aggression von euch provoziert,
mal sehen, was als nächstes passiert.

Meine Knochen könnt ihr brechen,
meinen Glauben nicht.
Mein Wille unantastbar,
ich spuck’ euch, ich spuck’ euch ins Gesicht.

Provokation und feige Lügen,
ihr wollt uns und das Volk betrügen.
Die Presse der Lüge in eurer Hand,
doch wir haben euch schon lange erkannt.
An euren Namen können wir es sehen,
und eure Zeichen, die wir verstehen.

Meine Knochen könnt ihr brechen,
meinen Glauben nicht.
Mein Wille unantastbar, ich spuck’ euch, ich spuck’ euch ins Gesicht.

Wir oder ihr, das wird sich entscheiden,
ihr werdet dieselben Qualen erleiden.
Am Tage X, wenn unser Schlachtruf gellt,
mal sehen, wer sich uns dann noch entgegenstellt.
Dann gibt es nur noch den Sieg oder Tod,
denn auch wir sind lieber tot als rot.

Meine Knochen könnt ihr brechen,
meinen Glauben nicht. Mein Wille unantastbar,
ich spuck’ euch, ich spuck’ euch ins Gesicht.

An euren Namen können wir es sehen,
und eure Zeichen, die wir verstehen

Meine Knochen könnt ihr brechen,
meinen Glauben nicht.
Mein Wille unantastbar,
ich spuck’ euch, ins Gesicht.

Meine Knochen könnt ihr brechen,
meinen Glauben nicht.
Mein Wille unantastbar,
ich spuck’ euch, ich spuck’ euch ins Gesicht.

.JewRaus

.

2 Gedanken zu “Meine Knochen Könnt Ihr Brechen – meinen Glauben NICHT !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s