WENN der Klarname NICHT verschwindet, DANN …

… werde ICH ebenfalls die Klarnamen, Adressen, e-Postadressen UND Telefonnummern der Beteiligten veröffentlichen, soweit sie mir bekannt sind.

Mit jedem Tag kommt ein weiterer Buchstabe hinzu! (Ab sofort kommen täglich ZWEI Buchstaben hinzu!) Ganz offensichtlich haben diese Personen NICHTS, aber auch rein gar NICHTS vom System zu befürchten. Im Gegenteil, sie toppen die lebensbedrohende Erpressung sogar noch MEHRFACH und ziehen sogar uns völlig fremde und absolut unbeteiligte Personen, welche aber nicht weniger ECHT sind und auf anderen „indizierten“ Portalen arbeiten und dort einen sehr wertvollen Beitrag im gemeinsamen Kampf leisten, da mit hinein. WAS sagt uns das über diese Personen aus? Es ist einfach nur selbstredend! Es ist unglaublich, einfach nur unglaublich, was für dreckige Schweine sich im Netz tummeln und sich als „nationale Blogger“ ausgeben. UNFASSBAR!

WIR haben uns wahrhaftig fair verhalten, indem wir genügend Zeit zum Reagieren einräumten, was die Gegenseite NIEMALS gewährte. WIR haben noch NIEMALS vorher so etwas getan und den Klarnamen irgendeiner Person weder MEHRFACH oder auch nur einfach veröffentlicht, um sie ganz bewusst in Lebensgefahr damit zu bringen. Nicht einmal bei den allerschlimmsten und erbittertsten Feinden würden WIR so etwas von uns aus tun. Leider werden WIR dazu gezwungen mit denselben Waffen zurückzuschlagen. Ich hätte es gerne frühzeitig entfernt. WIR lassen uns aber, wie bereits erwähnt, NICHT mehr erpressen, von Niemandem, ohne entsprechend zurückzuschlagen.

Betreiber: Ich gebe jetzt hier noch einmal die Möglichkeit, nach nun 7 Tagen (nach Erscheinen), den Klarnamen in ALLEN Fällen sowie die bösartige, und durch nichts menschliches mehr zu beschreibende, Steigerung der Gefährdung durch Klarnamens-Erpressung sowie ersponnener und erlogener (angeblicher) Zusammenhänge (wofür, wie bereits erwähnt, sogar vollkommen fremde Schreiber herangezogen und dadurch ebenfalls gefährdet werden) sowie völliger Ignoranz, angesichts der daraufhin von uns ergriffenen Gegen- und Schutzmaßnahme durch Anwendung derselben Waffe. Diese völlige Ignoranz und Bosartigkeit ist nach nun vollen 6 Tagen durch NICHTS mehr zu erklären, obwohl der Betreiber/die Betreiberin sowohl persönlich als auch durch viele Andere darauf angesprochen wurde! Welcher „Nationale“ könnte sich so etwas leisten, wenn er nicht das gesamte Juden-System hinter sich stehen hätte?

Eine derartige Ignoranz und jegliches Fehlen von Anstand und Menschlichkeit ist mir persönlich völlig unverständlich und einfach nur UNFASSBAR, angesichts des eigenen drohenden Klarnamens, wo man doch eigentlich spätestens DANN spüren sollte, wie sich DAS für Einen anfühlt (sofern man denn etwas zu befürchten hat). Wirklich UNFASSBAR!

Wir haben von Anfang an ganz klar und deutlich gesagt und gefordert, dass lediglich der Klarname verschwinden soll und diese Gegenmaßnahme damit sofort beendet wäre. Es hätte bereits beim allerersten Buchstaben geschehen und beendet sein können. Aus einem uns völlig unerklärlichen Grund jedoch reagiert die betreffende Hauptperson sogar noch erpressungssteigernd, anstatt einfach den Klarnamen in ALLEN Fällen zu entfernen, OBWOHL das Erscheinenlassen eines Klarnamens, eines eh schon bis zum Erbrechen gefährdeten, bedrohten und unersetzlichen Aufklärers als auch JEDES anderen Schreibers auf einem angeblich „nationalen“ Blog, ein ABSOLUTES Tabu darstellt und auch weiterhin darstellen muss! Für einen anständigen Menschen mit auch nur EINEM Funken Anstand ist die sofortige Löschung eines Klarnamens eine absolute Selbstverständlichkeit.

ICH bringe es wahrscheinlich NICHT fertig das Gleiche zu tun und appelliere deshalb noch einmal, den allerletzten (wenn überhaupt jemals vorhandenen) Funken Anstand und Menschlichkeit einzusetzen und einfach den Klarnamen und die anderen ekelhaften Boshaftigkeiten zu entfernen! Als absoluter Nichtmensch ist der/die Betreiber/in nach nun vollen 6 Tagen Ignoranz bzw. als einzige Reaktion sogar noch Steigerung der Boshaftigkeit, sowieso unvorhergesehen entlarvt! Einzig durch das Verhalten!

Manchmal denke ich mir, die Welt könnte so schön sein, wenn andere „vorgebliche“ Menschen ihre „vorgeblichen“ Mitmenschen einfach nur existieren und SEIN ließen und sich um ihre eigenen Dinge kümmern würden, ohne immer und immer wieder Menschen GRUNDLOS anzugreifen, zu erpressen, zu diffamieren, lebensbedrohend zu gefährden usw. Offensichtlich zählen diese Bosartigkeiten zu ihren „eigenen Dingen“ und primär wichtigsten Aufgaben in ihrem Leben.

WENN der Klarname und die Bosartigkeiten in ALLEN Fällen verschwinden, so verschwindet sofort nach Bemerken dessen, auch das hier. Es könnte schon seit Tagen geschehen sein 😦 Einzig der Rabbi und sein Rabbifreund bleiben, da sie es immer und immer wieder erneut versuchen (was ich in deren Fall auch hundertprozentig schaffen würde, nach all dem UNS VÖLLIG GRUNDLOS zugefügten Leid und Ärger). (16. Mai 2015, 6:00)


Es hat keinen Sinn, es hat einfach keinen Sinn.

Diese „Schweine“ haben keinerlei Angst vor Repressalien. Die an UNS begangene Klarnamenserpressung wird trotz unserer Gegenwehr nicht zurückgezogen. WIR müssen uns wohl weiterhin von DENEN einfach nach DEREN Lust und Laune erpressen und gefährden lassen. Sie nimmt und nimmt die Klarnamenserpressung und elendig dreist erlogenen Behauptungen einfach nicht raus. Auch nach nun vollen 6 Tagen, NACH Erscheinen dieser Forderung unsererseits, nicht.

EINES aber steht nun, nach DIESEM kriminellen Verhalten, völlig zweifelsfrei fest:

Kopfschuss911 ist eine widerliche,  bösartige, erpresserische, bezahlte und vom Juden-System geschützte System-Hure!

Sie besitzt genau Null komma Null menschlichen Anstand oder auch nur einen klitzekleinen Funken Ehre (Ebenso wie die anderen Beiden)! Ich spucke vor solchen kriminellen Hochverräterschweinen und menschlichem Abschaum einfach nur noch angewidert aus.

Widerliche, ekelerregende Kreaturen!

Elendige, erpresserische Hochverräterdreckschweine! WER hätte DAS von EUCH gedacht!

Ich freue mich mit jedem Tag mehr auf die kommende Wende, denn DANN bekommen diese Verräter- und Erpresser Systemschweine DAS was sie verdienen! (16. Mai 2015, 15:30)


Ebenso HAT die üble, verlogene und widerwärtige Hetze gegen UNS aufzuhören!!!

Auf der gesamten Erde wurde noch NIE jemand WEGEN der Gaskammertemperatur zu irgendetwas verurteilt oder kann deshalb verurteilt werden oder auch nur vor Gericht gezerrt werden. Noch NIE und NIEMALS! – WEIL die Offenkundigkeit der Gaskammertemperatur in Deutschland GESETZLICH geschützt ist und das LEUGNEN, niemals aber das Verteidigen der- und das Beharren auf die Offenkundigkeit, unter Strafe steht!

Besagte Person hatte einen zusammengefassten Prozess wegen

1. Volksverhetzung / Holocaustleugnung

2. Widerstand gegen die „Staatsgewalt“

und wurde DESHALB „vorläufig“, während des Prozesses, zu einem Jahr auf Bewährung bestraft. Dieses Urteil wurde aber keine einzige Sekunde jemals rechtskräftig, da unmittelbar daraufhin Revision eingelegt wurde, über welche bis zum heutigen Tage NIE entschieden wurde und auch nicht mehr entschieden werden kann, da mittlerweile ALLE Fristen verstrichen / verjährt sind.

Die besagte Person wurde also – trotz begangener Holocaustleugnung, die eine ECHTE Holocaustleugnung war und NICHTS mit der Gaskammertemperatur zu tun hatte – zu null komma NICHTS verurteilt, WEIL sie sich bei diesem Prozess mit der Gaskammertemperatur VERTEIDIGTE!

Wir FORDERN deshalb rogoros, dass diese widerwärtigen Lügen, dass jemals auch nur EIN Mensch WEGEN der Gaskammertemperatur zu irgendetwas verurteilt wurde, ab SOFORT AUFHÖREN!! Ebenso wie die permanente und wiederholte Klarnamenveröffentlichung- und Erpressung!!

Wir ALLE benutzen im weltweiten Netz anonyme Benutzernamen, um uns nicht unnötig zu gefährden. Diese anonymen Benutzernamen haben von JEDEM im Netz respektiert und eingehalten zu werden.

Wenn diese fundamentalen Grundprinzipien der Wahrheit, des Anstands und der Ehrlichkeit auch weiterhin NICHT eingehalten werden, so sehen WIR uns gezwungen, im Umgang mit diesen Leuten, ebenfalls auf die Einhaltung dieser Prinzipien zu verzichten.

WIR lassen uns DAS nicht mehr bieten. Von Niemandem! Ab sofort wird Gleiches mit Gleichem vergolten!

Ebenso VERBIETEN wir uns die Behauptung, die Gaskammertemperatur sei ein DOGMA.

WAS haben die reine und unwiderlegbare Naturwissenschaft und die reinen Naturgesetze mit Glauben zu tun? Ist es etwa ein Dogma, dass ein fallen gelassener Stein zu Boden fällt?

IHR dürft euch gerne weiterhin als Feinde der Wahrheit und der Freiheit brüsten, das interessiert uns NICHT, doch UNTERLASST diese Lügen und Hetze gegen die unwiderlegbare Wahrheit und das Veröffentlichen von Klarnamen!

Wie schon erwähnt, kommt jeden Tag ein weiterer Buchstabe EURER Klarnamen hinzu, bis entweder

1. Euer vollständiger Klarname da steht oder

2. Der von EUCH veröffentlichte Klarname in BEIDEN (in allen DREI) Fällen VERSCHWINDET!

Dies gilt ebenso für das Rabbiloch und seine erdachten und erfundenen sowie „sämtlichst“ widerlegten Lügen und Märchengeschichten aus 1001 Nacht!

Bis dato gibt es auf angegebener Webseite, auf der ICH angeblich einen Kommentar geschrieben haben soll, immer noch keinen einzigen Kommentar, sondern nur einen vom Blogbetreiber übernommenen Artikel vom 17.3.2013! Angeblich soll ICH aber dort noch im Mai 2014 einen Kommentar geschrieben haben. Von genau derselben Qualität der Lügen ist dort JEDES EINZELNE Wort über mich und Roland.

Ebenso ist DORT immer noch die Klarnamenserpressung vorhanden.

Ich fordere daher, umgehend die Veröffentlichung von jedweden Fotos und Namen sofort zu löschen UND zu UNTERLASSEN oder der Rabbiloch-Rabbi Larry Summers darf SEINEN Klarnamen im Netz lesen, samt kompletter Anschrift! Ebenso behalte ich mir vor „sämtliche“ private Post des Rabbiloch-Rabbis und seines „Auftraggebers“ mit ihrer Hetze gegen 

– Svea
– Maria Lourdes
– Kurzer
– Kopfschuss
– Ostfront und Viele Weitere,

zu veröffentlichen!!

Rabbi Larry: (12. Mai 2015) Erledigt und bereinigt!

Der Lügen-Hetz-Blog weforweb.pf-control.de wurde vom Betreiber aus dem öffentlichen Netz genommen! (Oder hat man es sich doch wieder anders überlegt?) Ich glaube, ICH überlege es mir auch gerade anders! (13. Mai 2015 – mal sehen WAS am 13. Mai 2015 „rein zufällig“ im Rabbiloch „nachträglich“ demnächst „passiert“ ist.)

Rabbiloch-Rabbi Larry: (Aus aktuellem Anlass, da die verlogenen Rabbiloch-Rabbis ihr verlogenes Maul einfach nicht halten wollen, sondern wieder und wieder neue Lügen erfinden und die Klarnamenserpressung sogar NOCH bedrohlicher forcieren wollen – 15. Mai 2015, 18:04) Dass diese elenden Drecksjuden nicht EINMAL einen Punkt finden können, an dem sie einfach AUFHÖREN. Es ist ihnen einfach NICHT möglich. Sie können nicht anders, sie müssen uns ständig auf’s Neue erpressen und angreifen.

Name: Mar… H….  
Straße u. Hausnr.: Z……….. ..
Postleitzahl u. Wohnort: 7…. E……..
e-Postadresse: p………………
Telefonnummer 1: 0…/……
Telefonnummer 2: 0…/……-.
Telefax: 0…/……-..
Internet: www….-…………

Rabbiloch-Betreiber Alter Sack:
Name: W….. ….
Straße u. Hausnr.: .
Postleitzahl u. Wohnort: 8….. .
e-Postadresse: w

 

Es liegt NUR an EUCH!!

P.S.: Der NEUE Versuch war ja echt lustig. WEN wollt ihr Schweinepack DAMIT noch beeindrucken? Ihr müsst es schon verdammt notwendig haben. Kocht euch schon so sehr das Wasser im Arsch?

PPS: Der abermals NEUE Versuch ist noch lustiger und zieht rein gar nicht!

Unbenannt.

1428735698

Man beachte dieselbe Botschaft !1!!

(Auch wenn es am 14. Mai 2015 erneut verändert wurde)

Man.
EponaRhiannon

13 Gedanken zu “WENN der Klarname NICHT verschwindet, DANN …

  1. Ich weiß zwar nicht, wen Ihr meint, aber es gibt noch mehr solcher XXX

    Hier zum Beispiel:
    kritischsein.de die Betreiberin Birgit van den Berg

    Nachdem Detlev Hegeler unter:
    http://vugwakenews.wordpress.com/2014/05/12/offentliche-ruge-an-frau-birgit-van-den-berg-betreiberin-des-blog-kritischsein-de/
    dieses Individuum rügte, habe ich mal ein paar von dieser XXX getätigte Beleidigungen veröffentlicht, die ich seit 2012 beobachtete.
    https://arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/06/18/nr-1091-in-eigener-sache-offentliche-ruge-und-warnung/
    Danach wurde ich genötigt , erpresst, bedroht und angezeigt, für die eigenen, nur von mir veröffentlichten Beleidigungen:

    https://arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/10/23/nr-1347-ich-werde-erpresst/

    Erst jetzt wieder sah ich, dass sie noch immer nicht Ruhe gibt und einem von mir rebloggten Beitrag auf ihrer Seite kritischsein.de, verlinkte und mich der Ausländerhetze bezichtigt, unabhängig aller anderen Lügen über mich, ich habe das alles veröffentlicht, es ist im letzten Link zu lesen.

    Diesen Beitrag habe ich rebloggt:
    https://marbec14.wordpress.com/2015/05/03/deutsche-frauen-als-freiwild-fur-asylanten-und-migranten/
    ich kann hier keine Hetze finden, sondern Fakten
    Reblogg: (mit veränderter Überschrift)
    Asylanten und Migranten- was sind Flüchtlinge nach der Genfer Flüchtlingskonvention
    Veröffentlicht am 3. Mai 2015

    Und nun der Beitrag der o.g. XXX und mein Kommentar dazu ist hier zu lesen:

    https://marbec14.wordpress.com/2015/05/03/deutsche-frauen-als-freiwild-fur-asylanten-und-migranten/

    Ihr seid also nicht die Einzigen, die gemobbt und unglaubwürdig gemacht werden sollen.

    Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant.

    Die XXX hatte sich 2012 als Journalistin bei mir vorgestellt, wie es auch Detlev von wakenews schreibt, den ich ja zuoberst verlinkt habe.

    Ich reagiere schon seit meiner Veröffentlichungen nicht mehr, hier handelt es sich um eine schwer kranke, geltungssüchtige Psychopathin, mit schizophrener Krankheitsausbildung. (So auch von div. Ärzten bestätigt in mehreren Klinkaufenthalten)

    Gefällt mir

    • Hallo. Ihr Lieben
      ich habe in meiner Statistik gesehen, daß einige Leser von Euch bei mir waren.
      Und gerade heute habe ich von „dieser“ Person wieder einen Kommentar bekommen, nach so langer Zeit und ich stelle das mal bei Euch ein. Auch meine Antwort darauf, die sehr gemäßigt ist.
      Also an mich:
      Rositha13 unter dem link marbec14 das hier

      „Ich denke, es sollte zugestanden sein, bezüglich der Verbreitung der Aussage, männliche Migranten seien grundsätzlich potentielle Vergewaltiger, unterschiedlicher Meinung zu sein! Meiner Ansicht nach stellt man hier den muslimischen Mann (und den meinen Sie doch?) unter Generalverdacht und das halte ich für Hetze!

      Und dass das, was die Betreiberin von Arsenal Injustitia sowohl auf ihrem Blog als auch hier und an anderen Stellen über mich verbreitet, ebenfalls Hetze ist, und dann auch noch billigste Hetze unter der Gürtellinie, sollten Sie eigentlich merken! Aber scheinbar wollen Sie das nicht bemerken…

      P.S.: Es war mit in der Tat entgangen, dass auch Sie genau wie Arsenal Injustitia diesen Artikel nur rebloggt haben! Aber genau davon leben in der Tat sehr viele Blogs, aus dem Abpinnen bei anderen! Sehr wahrscheinlich handelt es sich um ein Netzwerk all dieser Blogs, die dadurch für ein hohes Ranking bei Google und gleichzeitig für die Verbreitung dieser gewollten Islam-Hetze sorgen! Sie bedienen alle gemeinsam das System („Teile und herrsche!“), so wie Sie sich auch alle immer in Ihrem vernichtenden Urteil über diejenigen einig sind, die die Wahrheit verbreiten, nämlich dass Leute wie Sie oder die Betreiberin von Arsenal Injustitia nichts anderes sind als (Volksver-)Hetzer!“
      meine Antwort darauf heute:

      Als Antwort auf Birgit.
      „Hetze und dergleichen sind einfach nur Keulen, die sie benutzen, um andere mundtot zu machen. Das Teile-und-Herrsche-Prinzip kommt nicht von ungefähr und von gaaaanz oben. Da könnten sie mal hinschauen, was ich ihnen allerdings nicht zutraue!
      Ich lebe von meiner Meinung, die ich mir in vielen Jahren gebildet habe – und ich bin in der Lage zu reflektieren und selbst zu schreiben. Bestimmt aber nicht für Sie.“
      Sooo wichtig sollten wir es wohl nicht nehmen, mir jedoch ist es wichtig, mich zu positionieren. Und das ist gaanz eindeutig. gerade auch mit Menuhin und Eurer Seite, denn der Wind mu´unbedingt wieder in eine andere Richtig wehen. In diesem Sinne
      R.

      Gefällt 1 Person

      • „Sooo wichtig sollten wir es wohl nicht nehmen, mir jedoch ist es wichtig, mich zu positionieren. Und das ist gaanz eindeutig. gerade auch mit Menuhin und Eurer Seite, denn der Wind mu´unbedingt wieder in eine andere Richtig wehen. In diesem Sinne.“

        Das „davor“ mit den Refutschiinvasoren sehe ich und wohl die allermeisten Schreiber auf dieser Seite als Symptom der allereinzigsten Ursache an und das sind die Juden.

        Wir/ich bekämpfen daher nicht die Symptome der Krankheit sondern die Ursache und dazu gehört auch der von uns „heißgeliebte“ Saujude Menuhin!

        Wir Deutsche brauchen keinen Saujuden Menuhin, welcher die Saujuden von ihren Verbrechen versucht dadurch freizusprechen, daß er diese Verbrechen mit untauglichen „Beweisen“ als nicht geschehen hinstellen will.

        Es genügt uns Deutsche völlig, daß die Juden die Alleintäter an dem millionenfach bewiesenen Holocaustverbrechen gewesen sind!

        Ob es daher stattgefunden hat oder nicht, ist vollkommen unerheblich, wie der Saujude und Richter Meinerzhagen einst verlautbarte.

        Das wissen wir Deutsche seit der Ermittlung der Höhe der Gaskammertemperatur, welche für die Durchführung des Holocaustverbrechens erforderlich war. Wir Deutsche und alle Menschen wissen seitdem, daß die Saujuden in Wirklichkeit Nichtmenschen oder noch besser hochtemperaturbeständige Teufel sind. Dies ist zudem bis in die allerentfernste Historie nachgewiesen, wenn auch bis vor Kurzem noch nicht bewiesen gewesen.

        Wir Menschen wissen auch, daß die Saujuden als bewiesene Nichtmenschen genauso vollkommen rechtlos sind wie Kakerlaken und ohne Bedenken als Schädlinge der Menschheit von Jedermann getötet werden können.

        Und wir Deutsche wissen auch, daß die Drecksjuden nun Alles versuchen, um genau diesen Kakerlakentötung zu verhindern und deshalb will der Drecksjude Menuhin&CoKG den Holocaust nach 70 Jahren plötzlich leugnen!

        Wir Deutsche kennen aber die anerkannten und bindenden Urteile von vor 70 Jahren, aufgrund dessen das Judendreckspack sich in unsere deutschen Belange und auch die anderer Nationen als anerkannte Opfer einmischen und uns in jeder Beziehung aussaugen konnte.

        Wir Deutsche und alle Menschen der Welt werden und können uns von diesen unmenschlichen Saujuden befreien und dazu benötigen wir wirklich nicht die Scheinhilfe von Drecksjuden sondern nur die heilige Dreieinigkeit:

        Heil Gaskammertemperatur!
        Heil Offenkundigkeit!
        Heil Holocaust!

        Die eineindeutige Positionierung ist die Unterstützung der Gaskammertemperatur, indem man sie der Welt bekannt macht. Wer hingegen trotz Kenntnisnahme der die Unschuld der Deutschen am Holocaust hochbeweisenden Gaskammertemperatur ignoriert und nicht erwähnt, ist Feind der Deutschen. Deshalb lehnen wir Deutsche den Saujuden Menuhin samt Saujüdin Haverbeck&CoKG ab!

        Gefällt mir

  2. Vor ein paar Jahren, als die Spaltung in der Nationalen Szene noch nicht so offensichtlich war wie heute, schrieb ich mal (aber auch viele andere Menschen), die EINSCHLÄGE kommen immer näher—-> es wollte niemand glauben/begreifen 😦
    …ich frage mich tagtäglich, wo die deutschen Tugenden, der deutsche Kampfgeist geblieben ist?
    Mit Verrat in der heutigen gegenderten Zeit muß ich mitlerweile umgehen, nur weiß ich bald nicht mehr weiter, um dem „gewollten+gesteuertem“ Wahnsinn entgehen zu können 😦
    LG

    Gefällt mir

    • @Enrico: es gibt aber auch noch Lichtblicke,trotz der ganzen Verräter.erst gestern haben wir in der nähe einen Kameraden kennengelernt, der auch nach anschluß gesucht hat und auch unter dem ganzen verrat zu leiden hat.er ist noch ein wenig ungeschliffen , aber er hat definitiv das deutsche herz am rechten rechten fleck.auch gibt es bei den ganzen Verrätern und kameradenschweinen in unseren reihen einen nicht zu unterschätzenden Vorteil: so greift die natürliche auslese und der ganze dreck wird aus unseren reihen gesplt!!! das ist eigentlich viel wert, denn dadurch minimiert sich die zahl der potentiellen kollaborateure und Verräter mit der zeit und während des umsturzes von selber.
      laß die schweinehunde sich selber entsorgen und enttarnen, dann können wir sicher sein das zum schluß nur die echte auslese unser Volk in die Freiheit führen wird. um die Verräter können wir uns dann später ganz gelassen kümmern.

      heil dir und grüße von meiner frau!!!

      Gefällt 1 Person

    • Ich könnte mir vorstellen auf das persönliche „kennen lernen“ mit dem Skeptiker freuen sich bereit einige, denn der ist wirklich ein Dreckschwein.

      Gefällt mir

  3. „Ich freue mich mit jedem Tag mehr auf die kommende Wende, denn DANN bekommen diese Verräter- und Erpresser Systemschweine DAS was sie verdienen!“

    Liebe Epona,

    ich glaube, wir freuen uns alle auf diesen Tag.
    Allerdings sieht es nicht aus, dass es in naher Zukunft Rettung geben wird.
    Da die „Geschichte“ rund um die Absatzbewegung wohl doch nur „eine Geschichte“ ist, wird es keine – aber dringend benötigte – Hilfe von Aussen geben.

    Somit, liebe Epona, wer oder was soll uns retten.

    Und ja, ich zweifel mehr und mehr – nach nunmehr 70 Jahren – daran, dass der Deutsche sich selber aus diesem Sumpf ziehen kann. Zu viele sind völlig verdreht im Kopf, dass es fast unmöglich erscheint, sie wieder gerade zu biegen.

    Dieser Jude bringt das, was mit unseren Brüdern und Schwestern passiert ist und noch passieren wird, auf den Punkt:

    PS: Ich hoffe, es ist OK dieses Video zu verlinken.

    Gefällt 1 Person

    • Ganz, ganz im Gegenteil! Es sieht sogar SEHR danach aus, dass es in naher Zukunft Rettung geben wird!
      Die „Absetzbewegung“ interessiert UNS überhaupt nicht im Geringsten, denn WIR helfen uns selbst. WIR benötigen KEINERLEI Hilfe von Außen!

      Die einzige Rettung für uns heißt:

      Gaskammertemperatur!

      DAS ist ALLES was wir benötigen!!!

      Hör bitte auf mit diesem zersetzenden Defätismus. Wenn DU und Andere nur schwarz sehen wollen, dann tut es und buddelt euch ein oder steckt euren Kopf ganz tief in den Sand – ABER – hört auf damit, auch Andere damit herunterzuziehen. Es gibt auf dieser Welt nichts Schlimmeres als Defätismus. Deshalb steht in den meisten Ländern dieser Erde (auch im Deutschen Reich) die Todesstrafe darauf.

      Ich VERBIETE mir das jetzt ausdrücklich!

      Wir lassen uns nicht das, was wir aufgebaut haben, von Anderen wieder niederreißen! Wir befinden uns, dank der Gaskammertemperatur, in einer absolut unangreifbaren Position. Nichts und Niemand kann den Siegeszug der Gaskammertemperatur mehr stoppen.

      Wenn ihr euch in eurem Selbstmitleid und Gejammere gefallt, dann frönt diesen zersetzenden und zerstörenden Eigenschaften – ABER – nicht HIER! Durch Lamentieren und Jammern ist noch nie eine Schlacht gewonnen worden, sondern NUR durch aktiven, entschlossenen und erbitterten Kampf!

      Gefällt 5 Personen

  4. Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:
    Kam erst heute dazu Nachrichten zu lesen, war in Erzwingungshaft, 400€ Strafbefehl, wegen Beamtenbeleidigung, a 10.-€/Tag! Einspruch, Widerspruch, Klagen, zwecklos, die Schergen der NWO sind aktiv, siehe auch Ignorierung von Straftaten nach international anerkanntem Familienrecht, Fall Kannu-Kinderklau-Rentenbetrug-Sozialbetrug und Klau von Sozialleistungen an mir, Grundsicherung und Behindert, netto lebe ich von 460.-€, erhalte keinen Freibetrag auf Rente, also Einkommen, mein Behindertenzuschlag wurde gekürzt, weil ich unter 65 sei und meine Rente wurde nach voller Arbeitszeit und erfüllter Jahre durch die SPD gekürzt, um die Prozentpunkte, und Grundsicherung lügt, sie sei eine staatliche Institution! Klagen wurden abgewiesen und auch mit Begründung, es gäbe keine Gesetze durch den Gesetzgeber, fehlende Unterschriften und auch Verweigerung durch die Kommune in Sachen Hilfen an Obdachlose, wie auch deren Gebührenbefreiung, als Zocken die Betreiber der Firma auch noch unter das Existenzminimum dem Menschen und speziell Deutschem, der Nichtsystemling ist, ab. Was mich nun freut, ist, das es Menschen gibt, die echte Kameradschaft beweisen, so mein Freund Hans, von dem ich leider seit einem Jahr nichts mehr höre oder andere, die ich nicht nennen möchte, siehe Verhetzung und Verrat im eigenem Land, Knast, BRD GmbH, und siehe letztlich auch die Desinformanten unter dem Volk agierend! Man erkennt sich an den Taten! Glück, Auf meine Heimat und Glückauf!

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s